NEUWAHLEN 2024

Die Amtszeit des 12. Kinder- und Jugendparlaments endet im Juni 2024. Die Wahl des 13. Kinder- und Jugendparlaments rückt immer näher!

Weitere Informationen zu den Neuwahlen werden ab Januar 2024 auf dieser Seite veröffentlicht.

Interessierte Kinder und Jugendliche können jederzeit an unseren Sitzungen und Treffen teilnehmen, die Mitglieder des amtierenden Parlamentes kennenlernen und Fragen stellen.






BEWIRB DICH FÜR EINEN SITZ IM KIJUPA NAUHEIM!

Aufruf des Bürgermeisters Roland Kappes für die Kandidatur bei den Neuwahlen 2024 - hier abrufbar.

UNTERLAGEN FÜR DIE KANDIDATUR

Wer sich für das Ehrenamt im KiJuPa interessiert, kann hier die Bewerbungsunterlagen herunterladen.

Hier kann man sich online bewerben.

ONLINE-BEWERBUNG

Eine Online-Bewerbung ist ab sofort über die sichere Internetseite der Gemeinde Nauheim möglich.

Die Kandidatur ist erst mit der Zusendung der weiteren Unterlagen (Einverständniserklärungen) gültig.

WAS WIRD GEWÄHLT?

Das Kinder- und Jugendparlament Nauheim (KiJuPa Nauheim).

WER WIRD GEWÄHLT?

Kinder und Jugendliche, die sich für einen Platz im KiJuPa aufstellen.

WER DARF WÄHLEN UND KANDIDIEREN?

Wählen und kandidieren dürfen alle, die in Nauheim wohnen, mindestens 8 Jahre alt und jünger als 18 sind.

WANN WIRD GEWÄHLT?


Die Wahl findet vor den Sommerferien statt. Für die Wahl ist 1 Woche vorgesehen. Die genauen Termine werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

WO WIRD GEWÄHLT?


Auch bei der Wahl 2024 wird es möglich sein, in der Grundschule Schwarzbach und in einigen weiterführenden Schulen im Kreis Groß-Gerau zu wählen (Liste der teilnehmenden Schulen wird rechtzeitig bekannt gegeben).